Von 30. Juni

bis 9.Sep.,

täglich außer

Montag

geöffnet:

Nebelparder

 

Der Nebelparder ist eine mittelgroße Raubkatze, die im südöstlichen Asien beheimatet ist. Er ist ein sehr seltenes Tier und in Zoos kaum anzutreffen. Optisch sieht der Nebelparder am ehesten dem Leoparden ähnlich, jedoch hat er eine noch schönere Zeichnung. Er ist im Vergleich zum Leoparden jedoch deutlich kleiner - er erreicht eine Schulterhöhe von ca. 40 cm und eine Länge von max. 100 cm. Eine Besonderheit des Tieres sind seine langen Fangzähne. Im direkten Vergleich zur Körpergröße länger, als bei jeder anderen Raubkatze. Eine weiteres Merkmal sind die außergewöhnlich langen Krallen des Nebelparders, die es ihm erlauben mit dem Rücken nach unten hängend einen Ast entlang zu klettern, oder mit dem Kopf voraus einen Baumstamm hinunter zu klettern.   Durch Wilderei und die massive Rodung  der Regenwälder, wurde sein Bestand extrem dezimiert.

KAMELTHEATER + WEISSER ZOO KERNHOF

 

Kamelplatz 1

A-3195 Kernhof

 

Tel: +43 2768 20020, Fax: +43 2768 2002020,

Mobil: +43 664 1111012

 

e-mail: office@kameltheater.at

Parkplan

 

Zoo-Ordnung

 

Impressum

 

 

Seitenanfang