September

und Oktober:

Samstag,

Sonntag und Feiertag

Kamele

 

Das Kamel gehört zur Gattung der Paarhufer, sind äußerst anpassungsfähige und sehr gelehrige Tiere. Zumeist leben sie in sogenannten Haremsgruppen, die aus einem männlichen und mehreren weiblichen Tieren besteht. Nach einer Tragezeit von etwas mehr als einem Jahr wird meist ein einzelnes Jungtier geboren. Es handelt sich dabei um Nestflüchter, das heißt, dass das Tier schon kürzeste Zeit nach der Geburt auf den Beinen stehen und laufen kann.

Kamele sind nach ihrer Domestizierung stark verbreitet worden und man findet sie neben dem asiatischen und afrikanischen Raum auch auf den restlichen Kontinenten.

KAMELTHEATER + WEISSER ZOO KERNHOF

 

Kamelplatz 1

A-3195 Kernhof

 

Tel: +43 2768 20020, Fax: +43 2768 2002020,

Mobil: +43 664 1111012

 

e-mail: office@kameltheater.at

Parkplan

 

Zoo-Ordnung

 

Impressum